Commander Club

7.jpg

Kilometermillionär geht in Pension

Alois „Luigi“ Pichlbauer tritt mit 1. Juni 2019 seinen wohlverdienten Ruhestand an.

Am Foto ist er abgebildet vor seinem MAN-TGX, den er auf den Tag genau neun Jahre vor Pensionsantritt mit Null Kilometern am Tacho übernommen hat. Nach 1.000.000 unfallfreien Kilometern und mit dem ersten Motor (ohne Reparatur) gibt er seinen Truck jetzt ab und geht in Pension. Als leidenschaftlicher LKW-Fahrer war Alois Pichlbauer 33 Jahre in Europa unterwegs und hat natürlich einige Millionen Kilometer zurückgelegt. Er freut sich darauf mehr Zeit mit seinen Kindern und Enkelkindern zu verbringen. Wir wünschen ihm alles Gute, viel Gesundheit und viele erfüllte Jahre mit seiner Familie.

Am Foto von links stehend:
Bürgermeister der Gemeinde Waldbach, SN Leiter Christian Arthofer/MAN-Bad Fischau, Jubilar Alois Pichlbauer/Fa Krause und Firmenchef Ing Alexander Krause