Commander Club

2.jpg

Geländefahren mit dem Profi

Geländefahren mit dem Profi – Vize-Europameister im Trucktrial verrät Tipps, wie man sich richtig im Gelände verhält.

Zu erfolgreichen Veranstaltungen kommen wir immer wieder gerne und so werden wir heuer das vierte Mal, diesmal als Vize-Europameister 2017 im Trucktrial zur Motomotion nach Oberwart kommen.

Vom 6.-8. April 2018 findet die Messe Auto, Bikes & Motorsport – Pannonia Custom Show 2018 statt. Als Highlight hat die Messeleitung einen Teil des Besucherparkplatzes in einen Offroad-Parcours umgewandelt, auf welchem der Offroadclub Oberwart seine Fahrzeuge vorführt und zum Mitfahren einlädt.

Für unser Fahrzeug – einen 10 Tonnen LKW, gibt es dort eine eigene Strecke, mit 2 Meter tiefen Löchern und Erdwällen, wo die Tore so gesteckt werden, dass unser LKW die Räder bis zu einem Meter in die Höhe hebt.

Ein Erlebnis, absolut gefahrlos aber unvergesslich für den Mitfahrer!! Man bedenke, dass es aufgrund der Höhe von 3,10 Meter des LKW addiert mit der Lochtiefe man bis zu fünf Meter unter 40° Schräge auf den Boden blickt.

Ermöglicht werden diese Manöver unter zwei Voraussetzungen: Erstens ein Fahrzeug mit einem 500 PS starken MAN Dieselmotor kombiniert mit insgesamt drei Getrieben, Allradantrieb mit vier 100% Sperren wirkend auf sechs 1,5 Meter hohen und 40 cm breiten Geländereifen, und einem Fahrer welcher sein Fahrzeug in diesen Situationen richtig beherrscht.

Sie können diese Erlebnis, Bergauf- und Bergabfahrten, Hangschrägen nahe dem Kipppunkt untermalt von einem tosenden Motorengeräusch in Kürze auf der Motomotion miterleben.

Team "fans on the road"
Norbert Stummerer
MAN Proto 6x6x6

Hahnemanngasse 5
1210 Wien
Tel.: +43 664 35 500 36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.trucktrialproto.at