Commander Club

8.jpg

Commander Club Stammtisch Graz

Am 20. September fand in Unterpremstätten bei Graz ein Commander Club Stammtisch zum Hauptthema: „Arbeitsplatz Autobahn – Neuerungen bei der ASFINAG“ statt. Beim Urdlwirt fanden sich knapp 70 Gäste ein um gemeinsam Erfahrungen auszutauschen und zu diskutieren.

Der Geschäftsführer der ASFINAG Service GmbH, Mag. Rainer Kienreich referierte über die aktuellen Projekte und Maßnahmen auf dem hochrangigen Straßennetz in Österreich. Schwerpunkte bildeten dabei der Winterdienst, die Lkw-Parkplätze sowie die Sanierung des Arlbergtunnels in den kommenden vier Jahren. Dabei kommt es nicht nur zu Behinderungen im Schwerverkehr sondern auch zeitweise zu Totalsperren, die weite Umwege über Ausweichrouten erzwingen. Geduldig stellte sich Mag. Kienreich den zahlreichen Fragen der Fahrer und trug mit seinen sachlich fundierten Antworten zum besseren Verständnis für die Maßnahmen der ASFINAG bei. Er nahm auch einige Anregungen mit, die eine Verbesserung für die Arbeitsbedingungen der Lkw- und Busfahrer bewirken sollen.

Commander Schrauberitsch, alias Joachim Held präsentierte Youtube- Clips von seinen atemberaubenden Manövern in den Steirischen Wäldern. In Summe hat er es bereits auf mehrere Millionen Zugriffe gebracht und zählt damit zu den Internet-Stars.

Die Firma Flying Truck hatte als Promotion Kostproben des neuen Energy Drinks für Lkw-Fahrer zur Verfügung gestellt. An einige ausgewählte Teilnehmer wurden T-Shirts verteilt. Der Drink ist erst seit einem halben Jahr auf dem Markt und in allen Viva Shops der OMV Tankstellen sowie in ausgewählten Shell und Agip Stationen zu kaufen.

Das Filmteam des 1truck-tv hatte sichtlich Spaß beim Dreh

Nadine Klein und Kameramann waren für den ersten österreichischen Truck TV Sender im Internet aktiv um einen Bericht über den Stammtisch zu drehen. Der entsprechende Link dazu lautet: http://1truck.tv/index.php?id=1

Weiter zu den Bildern